0345 - 239 76 239
Sicherheit für Türen und Fenster
Mo-Fr 08-16 Uhr

Voraussetzungen - Montage der Beschläge

Schritt 4 - Montage - Voraussetzungen

Nachdem Beschläge, Schere und Schließbleche demontiert sind, beginnen Sie mit der Montage der neuen Beschläge mit Pilzkopfverriegelung an Ihrem Fensterflügel.

Verwenden Sie hierzu einen Akkuschrauber. In der Regel benötigen Sie einen Kreuz- und Torx-Bit, sowie die zum Nachrüstsatz mitgelieferten Schrauben.

Nutzen Sie die Schrauben mit dem Aufkleber „Schrauben für Fensterflügel“.

Das Schraubenset  

Sollten die Ihnen zugesandten Schrauben keine Beschriftung haben, orientieren Sie sich an folgender Faustregel

  • -> kurze Kreuzschrauben – für den Fensterflügel
  • -> längere Kreuzschrauben – für den Fensterrahmen
  • -> Schrauben mit Bohrkopf – für den Fensterrahmen

 

Für den Fall, dass Sie keine Schrauben bestellt haben, nutzen Sie ähnliche geeignete Schrauben oder bestellen diese nach.

 


 

 


Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Passende Artikel