0345 - 239 76 239
Sicherheit für Türen und Fenster
Mo-Fr 08-16 Uhr

Montageanleitung für SIEGENIA AUBI TITAN Safety PLUS

Die Montage des Nachrüstsatzes für die Pilzkopfverriegelung kann problemlos auch in Eigenregie erfolgen. Hierzu muss nicht zwangsläufig eine Fachfirma beauftragt werden. Wir zeigen Ihnen nachfolgend wie Sie beim Umbau vorgehen:


 

 


Die Montage des Nachrüstsatzes für die Pilzkopfverriegelung kann problemlos auch in Eigenregie erfolgen. Hierzu muss nicht zwangsläufig eine Fachfirma beauftragt werden. Wir zeigen Ihnen... mehr erfahren »
Fenster schließen
Montageanleitung für SIEGENIA AUBI TITAN Safety PLUS

Die Montage des Nachrüstsatzes für die Pilzkopfverriegelung kann problemlos auch in Eigenregie erfolgen. Hierzu muss nicht zwangsläufig eine Fachfirma beauftragt werden. Wir zeigen Ihnen nachfolgend wie Sie beim Umbau vorgehen:


 

 


Demontieren Sie die Schere

Schritt 2 - Beschläge demontieren - Schere entfernen
Entfernen Sie alle Schrauben und demontieren Sie die Schere mit dem Scharnier für Ihr Fenster. Bei der Pilzkopfverriegelung Winkhaus activPilot wird auch die Schere ersetzt.

Entfernen Sie alle Schließbleche

Schritt 3 - Demontage der Schließbleche - Lösen Sie die Schrauben der Schließbleche
Lösen Sie alle Schrauben der Schließbleche im Fensterrahmen und entfernen Sie diese dann aus dem Fensterrahmen.

Voraussetzungen - Montage der Beschläge

Schritt 4 - Montage der Beschläge - Lösen Sie die Schrauben der Schließbleche
Lösen Sie alle Schrauben der Schließbleche im Fensterrahmen und entfernen Sie diese dann aus dem Fensterrahmen.