0345 - 239 76 239
Sicherheit für Türen und Fenster
Mo-Fr 08-16 Uhr

Das Nachrüsten einer Pilzkopfverriegelung für Kunststofffenster erfordert ein genaues Aufmaß

Im Schritt 7.3 bestimmen Sie die Maße für das Schließblech. Wir fahren fort mit der Profilnutbreite. Die Profilnutbreite ist der Abstand zwischen der vorderen und der hinteren Profilwange.

Hierzu ist es notwendig das Fenster zu öffnen, messen Sie nun den Rahmen des Fensters entsprechend der Bilder aus.
Im Schritt 9 bestimmen Sie den Typ des Ecklagers Ihres Fensters. Bei dem Ecklager handelt es sich um die Befestigung Ihres Fensters im Fensterrahmen.

Es gibt hier für nur zwei Möglichkeiten: